Bild des Tages: Näher dran ist drin!

Das Schrauberparadies Auto Union Oldtimer am Havelufer - finden Sie Werkstatt Anmietung in Spandau

Das Schrauberparadies liegt auf einer Insel!

In Berlin, um präzise zu sein. Bei uns in Spandau auf dem Areal der Motorworld Manufaktur Berlin.

Wir von der Motorworld Manufaktur Berlin haben noch Atelier-, Büro- und Werkstattflächen zu vergeben und freuen uns auf weitere Interessenten mit spannenden Vorhaben. Sie planen ein Start-up mit echter Handwerkskunst? Young- und Oldtimer sind Ihre Passion und Sie wollen endlich Ihre eigene Manufaktur an den Start bringen? Oder suchen Sie einfach nur neue oder weitere Flächen für Ihr bestehendes Business (Werkstatt, Handel, Pflege etc.)? Bei uns sind Sie richtig! Denn wir realisieren das „Berlin-Valley“ für Manufakturen, Werkstätten, Handwerk – für Gastronomie, Tagung und Events – mit Biergarten und alles auf einer Insel in der Berliner Havel. Und damit direkt an der Wasserkante im Grünen. Trotz allem nur zehn Kilometer vom Kurfürstendamm entfernt.

Schöner Schrauben? In der Motorworld Manufaktur Berlin! Kontaktieren Sie uns.

Motorworld Manufaktur Berlin goes „Craftrad“ – das Sommerfest!

Das Kraftrad Sommerfest findet am 27. Mai in Berlin statt. Natürlich ist die Motorworld Manufaktur Berlin dabei.

Wir wechseln: von vier auf zwei Räder. Der Grund: das Sommerfest und zweijährige Jubiläum von Craftrad. Wann? Am 27. Mai 2017 – ab 14:00 Uhr im Zwei Drei Raum in der Gitschinerstraße 20-22 in 10969 Berlin. Wer kommt mit?

Innerhalb kürzester Zeit hat sich „Craftrad – Magazin für Motorradkultur“ als das „Must Read“ der anspruchsvollen Motorrad-Szene entwickelt. Ob gedruckt oder digital: Craftrad präsentiert auf eine ganz eigene, authentische Weise Neues, Ungewohntes, Tiefgründiges. Oder einfach nur pure Leidenschaft für Motorrad, Handwerk und Lifestyle. Echtes Herzblut eben und das wollen die Macher feiern. Mit einem Sommerfest, vielen Freunden und Partnern, Bier, Drinks und deftigem Essen.
Auch zahlreiche Neuheiten bekannter Hersteller sind „on stage. Etwa von BMW MotorradTriumph Motorcycles GermanyClassic by WunderlichNolangroup DeutschlandDeus Ex Machina MotorcyclesmotogadgetPure&Crafted Festival 2017NOODLES NOODLES & NOODLES CORP.süssmädchenBerliner Berg und STUDIO TOTO x Hand Poke Tattoos. Dazu gibt es eine kleine Bikeshow mit den neuesten Umbauten von Urban MotorSingle & Twin Classic MotorcyclesBERHAM CustomsLOONKaffeemaschine, Herz Bube und noch einigen mehr.
Den Soundteppich rollen nicht nur die Motoren aus. Verschiedene DJ´s aus der „Craftrad-Familie“ wärmen vor, bis Abends die Berliner Band Snøffeltøffs übernimmt und alles noch einmal gründlich aufmischt.

Ach so: wir von der Motorworld Manufaktur Berlin sind auch dabei. Und freuen uns ebenso auf das Sommerfest wie auf viele Teilnehmer und Werkstattgespräche.

Zum Schluss noch der Faktencheck:

Wo gehts ab?
Zwei Drei Raum
Gitschinerstr. 20-22
10969 Berlin

Wie gehts hin?
Klar, mit dem Bike – (kann, aber kein Muss)
U 1 Prinzenstraße geht auch.

Was kostet der Spass?
Eintritt: 5 EUR pro Person

Wo krieg ich noch mehr Infos:
Hier auf der Webseite des Magazins oder direkt auf dem Facebook Event.

Motorworld Manufaktur on tour: raus nach Werder!

Das Oldtimertreffen Werder Classics lockt viele Besucher an. Die Motorworld Manufaktur ist dabei.
Bitte notieren: 20 und 21. Mai 2017. Die Werder Classics – das Oldtimerfestival, in Werder an der Havel.

Wir sind dabei! Sie auch? Bestimmt.

Eine Veranstaltung „jagt“ derzeit die nächste. Kein Wunder, der Frühling ist da. Die Saisonkennzeichen walten ihres Amtes und die historischen Fahrzeuge sind bei diesem Wetter sowieso draußen. Da sind Ausflugsziele sehr willkommen! Hier Ihre nächste Destination: „Die Werder Classics sind eine der jüngsten Veranstaltungen rund um Oldtimer, aber auch eine der besten. Neben alten Fahrzeugen (Pkw, Lkw, Sonderfahrzeuge und Kräder) bieten wir Ihnen weitere historische Fahrzeuge zu Wasser und in der Luft.“ Das schreibt der Veranstalter nicht nur – wir können das auch bereits vom Besuch im letzten Jahr bestätigen! Und so werden wir von der Motorworld Manufaktur Berlin mit Sack und Pack in unserem Auto Union 1000 Universal aufbrechen. Dort angekommen wird unser Projektleiter Berlin eine kleine „Sonderrolle“ einnehmen. Wir verraten noch nicht was, aber vielleicht „kommt es Ihnen zu Ohren“. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei den Werder Classics – jetzt an diesem Wochenende.
Alle Informationen gibt es für Sie hier: www.werderclassics.com

Willkommen auf der Berliner Manufaktur Insel!

Der AvD leitete die Rund um Berlin Classic über die Motorworld Manufaktur Berlin

Wetter und Streckenführung haben alles geboten: Heiteres, Rätselhaftes, Überraschendes! Die Motorradfahrer der „Berliner Oldtimer Motorradfahrt“ des Motor Club Südwest und die Besatzungen der „12. AvD Rund um Berlin Classic“ konnten sich an diesem Tourenwochenende im Mai über Abwechslung jedenfalls nicht beschweren.

Besuch bei uns

Und für den Inselausflug sorgten wir: denn die Roadbooks der beiden Veranstaltungen wiesen den Weg mit ihren Chinesenzeichen just auf unser Motorworld Manufaktur Insel-Areal in Berlin-Spandau. Und hier warteten bereits die Durchfahrtkontrollen auf alle Crews und ihre Fahrzeuge. „Danke“ bei dieser Gelegenheit allen Teilnehmern für ihr Interesse an unserem Vorhaben.

Wir haben die Ankunft in Chronistenpflicht protokolliert – sehen Sie hier unsere Bildergalerien.

Als kleine Aufgabe mussten die Teilnehmer manufakturgerecht noch einen großen Nagel mit einem kleinen Hammer  mit möglichst wenigen Schlägen in einen Baumstamm schlagen – aus Rücksicht auf eventuell unglücklich getroffene Gesichtsausdrücke haben wir hier auf eine Ablichtung verzichtet.. 😉

Motorrad Oldtimer Ausfahrt des Motor Club Südwest

Die Ansprechpartner des Clubs sowie viele interessante Hinweise finden Sie HIER.

12. AvD Rund um Berlin Classic

Für Interessenten der AvD Rund um Berlin Classic: HIER finden Sie weitere Informationen sowie die Ergebnislisten der Rallye 2017.

GALERIE

Bei uns: die 12. AvD Rund um Berlin Classic und Berliner Oldtimer Motorradfahrt

Die AvD Rund um Berlin Classic startet in der Mail of Berlin. Die Motorworld Manufaktur Berlin ist dabei.
Diese Woche am Freitag, dem 12. Mai 2017, startet in Berlin-Mitte wieder die beliebte Old- und Youngtimer-Rallye: AvD Rund um Berlin Classic. Mittlerweile ist es die 12. Ausgabe. Wir gratulieren und sind dabei: am Freitag starten wir unseren Auto Union 1000 Universal Kombi zur ersten Etappe. Direkt in der Mall of Berlin – kommt vorbei!

Das Wochenendprogramm

Am Samstag haben wir uns für eine andere Art der Teilnahme entscheiden: wir begrüßen das gesamte Rallye-Teilnehmerfeld bei uns auf dem Motorworld-Manufaktur Areal in Berlin-Spandau im Rahmen der regulären Roadbook-Strecke. Mehr aber wird noch nicht nicht verraten.
Angesetzt ist die Durchfahrt zwischen 13.30 Uhr und 16:00 Uhr. Gerne laden wir alle Partner und Freunde herzlich ein, bei diesem Happening dabei zu sein! Und eines können wir versprechen: Ihr und Sie werdet alle Teilnehmer „in Action“ sehen.

 

Die Oldtimer Rallye Rund um Berlin Classics startet in der Mail of Berlin. Die Motorworld Manufaktur Berlin ist dabei.

Und: Ihr könnt gern auch etwas früher kommen: denn schon ab ca. 11:45 Uhr erwarten wir das Teilnehmerfeld der diesjährigen „Berliner Oldtimer Motorradfahrt“, durchgeführt vom Motor Club Südwest, ebenfalls bei uns. Und zwar zu einer DK, also Durchfahrtskontrolle. Automobile und Motorräder auf der Insel! Das ist ganz nach unserem Geschmack.
Also bitte notieren:
Start der 12. AvD Rund um Berlin Classic bei der Mall of Berlin am Freitag, den 12. Mai 2017, Aufstellung der Fahrzeuge ab 10:00 Uhr; Start des ersten Fahrzeugs um 11:30 Uhr.
Und „Drive In“ bei uns auf der Motorworld-Manufaktur Insel am Samstag, den 13. Mai 2017 ab 12:00 Uhr der „Berliner Oldtimer Motorradfahrt“ und der AvD Rund um Berlin Classic

Motorworld Manufaktur Berlin jetzt bei Immonet.de

Startseite von Immonet.de - Immobilienangebote für Wohnen und Gewerbe - jetzt auch mit der Motorworld Manufaktur Berlin

„Und wie sieht Ihre optimale Hallennnutzung aus?“

Wir haben einige unserer noch verfügbaren Motorworld Manufaktur Gebäudeflächen im Immobilienportal Immonet.de eingestellt. Jetzt sind Sie an der Reihe.

Ob Werkstatt, Atelier, Manufaktur, Kontor oder Showroom – bei uns in der Motorworld Manufaktur ist vieles denkbar. Und kurzfristig machbar!
Mit einem vielfältigen und variablen Flächenangebot und Mietpreisen ab 5,90 Euro / qm (zzgl. Nebenkosten) halten wir zudem unser Versprechen günstiger Gewerbeflächen für unseren kleinen „Themenpark“ rund um hochwertiges Handwerk. Jede unserer Flächen übergeben wir nach Fertigstellung zudem im Erstbezug an unsere zukünftigen Mieter und Partner. Entweder im denkmalgeschützten Altbestand. Oder aber in unseren neu zu errichtenden Multifunktionshallen.

Das Allerbeste aber ist und bleibt sicherlich die Lage: im Grünen, direkt am Wasser und doch gut angebunden und nahe am Berliner Zentrum.
Ganz ehrlich: wo gibt es das noch – außer bei uns!

Informieren Sie sich jetzt. Hier bei uns auf der Webseite oder direkt in unserer Anzeige bei Immonet...

Hallenflächen, optimal genutzt – so gehts!

Die Werkstatthäuser der Motorworld Manufaktur Berlin lassen sich so nutzen, wie Sie es brauchen...

Wir zerbrechen uns hier den Kopf, wie wir unsere Alte Härteren und die Hallenflächen unserer Manufaktur-Insel einer optimalen, funktionalen wie effizienten Nutzung zuführen können. Und stellen fest: mit dem Thema stehen wir nicht alleine da. Die Heissdüsen-Kollegen von Aston Martin haben es mit ganz ähnlichen „Problemen“ zu tun. Und sind kurzerhand zu einer Lösung gekommen, die echte Petrolheads schlicht überzeugt. Die Geschäftsleitung muss ja nichts davon erfahren.

Dennoch werden die Vorteile großräumiger Hallenflächen wie auch eine ebenerdige Andienung schlagartig geradezu überdeutlich. Sehen Sie selbst. Und wo wir gerade bei Ihnen sind: die AM Flächen in St. Athen sind bereits vergeben. Wir aber haben noch Flächen frei. Für Ihre Projekte – informieren Sie sich hier.

Bei uns. Auf dieser Webseite oder vor Ort in Berlin.

Alle Oldtimer-Termine für Berlin und Brandenburg

Die Motorworld Manufaktur schaut immer wieder hinein: Der Oldtimerreporter

Mit dem Oldtimerreporter in 2017 bestens informiert.

Jetzt mal ehrlich: Warum sollten wir uns die Mühe machen, die Oldtimer-Termine für das Jahr 2017 und Berlin nebst Umland mühsam zusammen zu suchen? Ja, warum eigentlich? – Es gibt doch den Oldtimerreporter! Und der listet die Anlässe der Region Berlin-Brandenburg übersichtlich auf seiner Terminseite auf. Als kleine Planungshilfe für das kommende Feiertagswochenende haben wir die Termine übernommen. Und es ist einiges los: vom Fahrzeugtreffen, Teilemarkt, Landmaschinen-Vorführung, Busausflug bis hin zur Oldtimer- und Youngtimerrallye ist alles dabei, was fährt, knattert oder qualmt. So soll es sein – dem Oldtimerreporter.de sei Dank!

Hier der direkte Link zum Terminkalender.

29. April (So) 9-16 Uhr

Militärfahrzeugtreffen, Ural-Team Babelsberg
15806 Zossen-Wünsdorf, Bunkerpark Wünsdorf

29. April (Sa) 9.30 Uhr

Start des 1. Fahrzeugs
15. ADAC/VBA-Classic-Rallye für Old- und Youngtimer Berlin-Neuruppin zusammen mit 3. ADAC Histo-Rallye im Rahmen der Fontane-Rallye Neuruppin
www.ruppiner-rennsportgemeinschaft.de

29.-30. April (Sa-So)

23. Oldtimertreffen mit Teilemarkt, Oldtimerfreunde Perleberg
16928 Pritzwalk, Fritz-Reuter-Straße 6, Autohaus Streese

29.-30. April (Sa-So)

11. Ostfahrzeugtreffen
16244 Schorfheide-Finowfurt, Museumsstraße 1, Luftfahrtmuseum Finowfurt

1. Mai (Mo) 07.00Uhr – 18.00 Uhr

9. Oldtimer-Traktorentreffen mit Vorführung alter Landtechnik 16835 Rüthnick, auf der Festwiese, Ortsausgang Richtung Herzberg
www.falut.de

1. Mai (Mo) ganztags

Ikarusfahrt nach Hartmannsdorf, Besuch der Oldtimertreffens „Von Hühnerschreck bis Brummi“ Oldtimer-Bus-Verein-Berlin
Abfahrt: 12435 Berlin, S-Bhf. Treptower Park, Reservierung erforderlich
www.obvb.net

Na, wo ist der Hase? Motorworld Manufaktur wünscht frohe Ostern!

Motorworld Manufaktur wünscht frohe Ostern. Dazu das Bulletin Nr. 36

Passend zu den Feiertagen kam gestern das aktuelle MOTORWORLD Bulletin heraus. Wäre ja auch schlimm, wenn wir über die freien Tage nichts zu lesen hätten, in dem nicht Räder, Motoren und Veranstaltungen rund um Old- und Youngtimer vorkämen. Damit passend zu Ostern hier der Link zum Bulletin Nr 36.

Die Motorworld Manufakturen in Berlin und Metzingen wünschen Ihnen schöne Feiertage im Kreise Ihrer Familien und freuen uns aus die anstehende Saison 2017!

Unsere Wochenend-Empfehlung: Tage der Berliner Ateliers und Manufakturen

Die europäischen Tage des Kunsthandwerks - empfohlen von der Motorworld Manufaktur Berlin

Europäische Tage des Kunsthandwerks vom 31. März bis 2. April 2017

Das erste Wochenende im April ist in vielen europäischen Ländern dem kreativen Schaffen in den Bereichen Handwerk und Design gewidmet. Und das gilt auch für Berlin und seine Manufakturen: vom 31. März bis zum 2. April 2017 richtet die Handwerkskammer die bereits 4. Tage des Kunsthandwerks in der Hauptstadt aus. Rund 150 Werkstätten, Galerien, Manufakturen, Ateliers und Ausbildungsstätten bieten ein umfangreiches Programm. Und gewähren an diesen drei Tagen einen Blick hinter die Kulissen. Als zukünftiger Motorworld Manufaktur Standort in Berlin empfehlen wir ausdrücklich dieses Event für Atelierbesuche, Werkstattgespräche, Arbeitsvorführungen und vieles mehr. Und auch wir werden auf Tour durch die Berliner Manufakturen gehen. Eine Übersicht aller Teilnehmer und Aktionen finden Sie im Internet unter www.kunsthandwerkstage.de

Übrigens: neue Räume für Berliner Manufakturen und Kunsthandwerk gibt es bei uns in Berlin-Spandau. Mit der Motorworld Manufaktur entsteht das Berliner Areal für echtes und ehrliches Handwerk – nicht nur rund ums Schrauben an Fahrzeugen. Sie haben die Wahl: entweder ein Atelier oder Werkstatt in unserer denkmalgeschützten und sanierten Halle der Manufakturen (Alte Härterei) oder aber ein Neubau nach Wunsch und Bedarf (Insel-Häuser). Informieren Sie sich ausführlich HIER.

Und hier geht es zu den Lageplänen mit Verfügbarkeiten.

Vereinbaren Sie noch heute gerne Ihren individuellen „Schautermin“ – auch außerhalb der Kunsthandwerkstage.