Das fehlt Berlin noch: Händler von „Vintage-Dreams“

Neulich haben wir beim Stöbern auf Classic Driver den britischen Automobilia-Händler Tim Bent und seinen wunderbaren Laden entdeckt. Wir waren sofort begeistert. Und meinen: so einen wie Tim könnte Berlin auch gebrauchen – gerne bei uns auf der Manufaktur-Insel.

Automobilia für die Hauptstadt; bald in der Motorworld Manufaktur?

Automodell bei Tim Bent in London Bildquelle Classic Driver

Wir kennen zwar einige gute und spezialisierte Adressen in Berlin, bei denen das Stöbern nach „Vintage-Goodies“ lohnt. Doch die konsequente Ausrichtung auf Automobilia, Art-Deco und „Travel-Goods“ haben wir in der Hauptstadt noch nicht entdeckt. So gesehen lautet die gute Nachricht: diese Nische ist noch frei!
Und vielleicht Ihre Chance, sich mit einem solchen besonderen Antiquitäten-Geschäft bei uns auf der Insel der Manufakturen selbstständig zu machen? Lassen Sie sich am besten einfach mal hier inspirieren:

Der Bericht auf Classic Driver

Bildquelle: Classic Driver